Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Verwaltungsbericht

BezeichnungInhalt
Sitzung:05.12.2017   FiWi - 007/X 
DokumenttypBezeichnungAktionen

 

 


Fachbereichsleiterin Britta Waldmann gibt folgende aktuelle Finanzdaten zur Kenntnis:

 

1. Stand Gewerbesteuer

Die Gewerbesteuer beträgt mit Stand 05.12.2017 4.258.596 €. Der Planansatz für das Haushaltsjahr 2017 in Höhe von 5.000.000 € ist damit zurzeit in Höhe von 741.404 € unterschritten.

Herr Dr. Solf gibt den Hinweis, den Ansatz der Gewerbesteuer in der Haushaltsplanung 2018 realistisch zu planen.

 

2. Stand Kassenkredit

Der als Eurokredit aufgenommene Kassenkredit beträgt zurzeit 1.520.000 €.

 

3. Bericht zum 30.11.2017

Der Monatsbericht zum 30.11.2017 weist im ordentlichen Ergebnis einen Jahresüberschuss einen Betrag i. H. v. 82.801 € aus. Das außerordentliche Ergebnis beträgt zum 30.11.2017 29.640 €. Das gesamte Jahresergebnis zum 30.11.2017 beträgt damit 112.440 €. Die Verbesserung des Jahresergebnisses im Vergleich zum Vormonat ist im Wesentlichen auf die Hebung am 15.11.2017 zurückzuführen. Darüber hinaus waren der Gemeindeanteil der Einkommensteuer und Umsatzsteuer fällig. Demgegenüber stehen aber auch wesentliche Aufwendungen – zum Einen die Kreisumlage und die Gewerbesteuerumlage. Zum Anderen wurden im November auch Zuschüsse für Tageseinrichtungen für Kinder geleistet. 

Nähere Ausführungen sind im Bericht zu finden, der voraussichtlich Anfang KW 50 zur Verfügung gestellt wird.